Person unter Zug

Datum: 19. Dezember 2012 um 1:19
Alarmierungsart: Melder
Einsatzart: T1 Zugunfall
Einsatzort: Buscherplatz
Fahrzeuge: 13-HLF20-10, 13-LF16TS-10, 13-MTF-10
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwache 2, Berufsfeuerwache 3, FF Rheydt


Einsatzbericht:

Am 19.12.12 um 01:19 Uhr wurde die Feuerwehr Mönchengladbach zu einem
Unfall auf den Bahngleisen in der Höhe Buscherplatz gerufen. Bei Eintreffen
lag eine verletzte Person auf dem Bahngleisen. Nachdem die Gleise
für den Bahnverkehr gesperrt waren wurde die verletzte Person von Rettungsdienst
und Notarzt betreut. Anschließend wurde sie mit der Drehleiter
der Feuerwehr vom Bahnkörper auf die Viktoriastraße und von dort ins
Krankenhaus gebracht.

Einsatzleiter: BA Frank Paulußen

Quelle: Feuerwehr MG