Brand im Supermarkt

Datum: 5. Oktober 2014 
Alarmzeit: 16:56 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: B1 Gebäude 
Einsatzort: Friedrich-Ebert-Straße 
Fahrzeuge: 13-HLF20-10, 13-MTF-10 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwache 2, Berufsfeuerwache 3, FF Rheydt 


Einsatzbericht:

Brand im Supermarkt

05.10.2014, 16:56 Uhr , Friedrich-Ebert-Str. Rheydt

Im Einsatz waren Kräfte der Feuerwache II und III der Berufsfeuerwehr und
die Freiwilligen Feuerwehr Rheydt, der Rettungsdienst sowie der
Führungsdienst.
Am späten Nachmittag gingen mehrere Notrufe bei der Leitstelle ein, die
eine starke Rauchentwicklung und Feuer an einem Supermarkt meldeten.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand bereits der Bereich der Warenanlieferung
in Flammen. Das Feuer wurde mit zwei Rohren im Außenangriff
gelöscht.
Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte verhindert werden,
dass das Feuer auf den gesamten Supermarkt übergreift.
Personen kamen nicht zu schaden.

Zur Klärung der Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.
Einsatzleiter: Brandamtmann Johannes Wilde

 

Quelle: Feuerwehr MG

 

Bilderquelle: Theo Titz