Brand eines Anbaus

Datum: 15. August 2015 
Alarmzeit: 14:52 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: B1 Gebäude 
Einsatzort: Unterheydener Straße 
Fahrzeuge: 13-HLF20-10, 13-LF20-10, 13-MTF-10 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwache 2, Berufsfeuerwache 3, FF Rheydt 


Einsatzbericht:

Feuer im Anbau eines Zweifamilienhauses

 

15.08.2015, 14:52 Uhr, Unterheydener Straße

 

Um 14:52 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach Brandgeruch im Bereich der Unterheydener Straße gemeldet. Diese alarmierte den Löschzug der Feuerwache III, ein weiteres Löschfahrzeug der Feuerwache II, die Einheit Rheydt der Freiwilligen Feuerwehr sowie einen Rettungswagen, den Notarzt und den Führungsdienst der Feuerwehr.

 

Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte das Dach eines Anbaus. Das Feuer drohte auf das Nachbargebäude überzugreifen, konnte aber von einem Trupp unter Atemschutz schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Dachhaut wurde großzügig geöffnet um versteckte Glutnester auszuschließen. Personen kamen nicht zu Schaden. Das Brandobjekt, außer dem Anbau und das Nachbargebäude können weiterhin bewohnt werden.

Einsatzleiter: Brandoberinspektor André Weißhaupt

Quelle: Feuerwehr MG