Besetzung der Feuerwache 3

Datum: 5. Januar 2014 
Alarmzeit: 2:49 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: Wachbesetzung 
Einsatzort: Feuerwache 3 
Fahrzeuge: 13-DLK23-10, 13-HLF20-10 
Weitere Kräfte: FF Rheydt 


Einsatzbericht:

Die Einheit Rheydt besetzte die Feuerwache 3 aufgrund eines Kellerbrands in Odenkirchen.

Bericht:

05.01.2014, 01:40 Uhr, Burgstraße, Odenkirchen

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug III, ein Löschfahrzeug
der Feuerwache II, die Einheiten Odenkirchen, Rheydt und IuK-Gruppe der
Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst sowie der Führungsdienst der
Berufsfeuerwehr und ein Notarzteinsatzfahrzeug aus Neuss.
Aus bisher unbekannter Ursache ist am frühen Morgen im Keller eines
Mehrfamilienhauses mit 24 Wohneinheiten, überwiegend für betreutes
Wohnen, eine Altpapiertonne in Brand geraten. Durch eine offen stehende
Türe konnte sich der Brandrauch im gesamten Treppenraum ausbreiten.
Durch einen Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer schnell gelöscht
werden. Weitere fünf Trupps unter Atemschutz wurden zur Kontrolle der
Wohneinheiten und Durchführung der Entrauchungsmaßnahmen eingesetzt.
Diese stellten sich durch die verwinkelte Bauart des Gebäudes recht
schwierig dar.

Eine Person stand bei Eintreffen der Feuerwehr vor dem Gebäude, drei
weitere Personen mussten aus dem Gebäude geführt werden. Eine Frau
wurde vorsorglich zur Überwachung in ein Krankenhaus transportiert.
Nach Beendigung der Löscharbeiten konnten alle Bewohner in ihre Wohnungen
zurückkehren.

Einsatzleiter: BA Klaus Vieten

Quelle: Feuerwehr MG