Wasser im Keller

Datum: 28. August 2016 
Alarmzeit: 1:01 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: T P1 Unwetterschaden 
Einsatzort: Erikastraße 
Fahrzeuge: 13-HLF20-10 
Weitere Kräfte: FF Rheydt 


Einsatzbericht:

Mönchengladbach, 27.08.2016, 23:47 Uhr, Stadtgebiet Mönchengladbach (ots) – Im Einsatz waren die Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache I und II, sowie Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeuge der Einheiten Stadtmitte, Wickrath und Rheydt der Freiwilligen Feuerwehr und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Am späten Samstagabend zog ab 23:47 Uhr ein Gewitter mit Starkregen und Windböen über Mönchengladbach hinweg. Bis zum frühen Sonntagmorgen konnten insgesamt 40 Einsatzkräfte 20 Einsätze abarbeiten. Neben vollgelaufenen Kellern kam es zu nicht passierbaren Straßen aufgrund des Starkregens und heruntergefallenen großen Ästen.

Personen kamen nicht zu schaden.

Brandoberinspektor André Weißhaupt

Quelle: Feuerwehr MG

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.