Brand in einer Gaststätte

Datum: 14. Februar 2014 
Alarmzeit: 1:23 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: B1 Gebäude 
Einsatzort: Hauptstraße 
Fahrzeuge: 13-HLF20-10, 13-MTF-10 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwache 2, Berufsfeuerwache 3, FF Rheydt 


Einsatzbericht:

14.02.2014, 01:23 Uhr, Hauptstraße

Im Einsatz waren die Feuer- und Rettungswache III und II, die Einheit
Rheydt der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst und der Führungsdienst.
Der Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach wurde in der Nacht eine
Rauchentwicklung aus einer Gaststätte auf der Hauptstraße gemeldet.
Beim Eintreffen wurde festgestellt das im Gaststättenraum aus noch ungeklärter
Ursache ein Feuer ausgebrochen war. Die Feuerwehr hatte den
Brand mit zwei Trupps unter Atemschutz schnell unter Kontrolle und konnte
somit schlimmeres vermeiden. Um die Räumlichkeiten vom Brandrauch zu
befreien wurde ein Hochleistungslüfter eingesetzt. Personen kamen bei
dem Brand nicht zu Schaden. Für die Zeit des Einsatzes war der betroffene
Bereich der Hauptstraße gesperrt.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Einsatzleiter: BAR Guenther Gradowski

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.