Wohnungsbrand

Datum: 1. Mai 2013 
Alarmzeit: 11:31 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: B1 Gebäude 
Einsatzort: Heimstraße 
Fahrzeuge: 13-HLF20-10, 13-LF16TS-10 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwache 2, Berufsfeuerwache 3, FF Rheydt 


Einsatzbericht:

01.05.2013, 11:31 Uhr, Heimstraße, Mönchengladbach – Schmölderpark.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuerwache III, ein Löschfahrzeug der
Feuerwache II, die Einheit Rheydt der Freiwilligen Feuerwehr sowie vier
Rettungswagen, ein Notarzt und der Führungsdienst.
In den Mittagsstunden wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand
allarmiert. Es brannte in einem Mehrfamilienhaus auf der dritten, obersten Etage.
Es entstand eine starke Rauchentwicklung. Mehrere Personen waren noch im
Gebäude. Eine weibliche Person sollte sich noch in der Brandwohnung befinden.
Ihr Mitbewohner (37 Jahre) konnte sich aus der Wohnung retten.
Die Feuerwehr begann unverzüglich mit der Menschenrettung. Leider konnte die
vermisste Person (36 Jahre) nur noch tot geborgen werden.
Ein Ehepaar welches sich in der Nachbarwohnung aufhielt und aufgrund des
Rauches die Wohnung nicht verlassen konnte, blieb unverletzt. Es wurde während
des Einsatzes von der Feuerwehr betreut. Der Brand konnte schnell gelöscht
werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Einsatzleiter: BAR Günter Gradowski

Quelle: Feuerwehr Mönchengladbach

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.